Die Henle Baumaschinenverschleißteile wird gegründet

1981 gründet Werner Henle die Henle Baumaschinenverschleißteile in Ulm-Donautal. Werner und seine Frau Irene Henle arbeiten gemeinsam in dem kleinen Unternehmen, das damals auf den Handel mit Laufwerken und Verschleißteilen ausgelegt ist.